Gepostet am 19. Juni 2017 von Sonja

(mit der Melodie von Gospodar zu singen)

 

Pfadfinder aus Homburg, was ist nur gescheh´n? Könnt ihr ohne Wachen abends schlafen geh´n?

||: Sitzt ihr noch am Feuer, starrt ihr in die Glut, Äpfel, Milch und Süßes werden Diebesgut! :||

 

Weiterlesen »


Gepostet am 18. Mai 2017 von juniv

Was machen niedersächsische Pfadfinder im Alter von 13-17 an einem Samstagmorgen? Genau im Zug sitzen und nach Flensburg fahren. Denn vom 7. April 2017 bis zum 15. April 2017 hieß es Ahoi!, Leinen los und Segel hissen an Bord des Segelschiffes Ryvar! Weiterlesen »


Gepostet am 4. Mai 2017 von Gesa Werner

Vom 21.04.-23.04.2017 fand die Pfingstlagervorbereitung und der Bezirksrat 1, dieses Jahr im Heinrich-Karsch-Haus in Hösseringen, statt. Dazu versammelten sich Vertreter der Stämme bereits am Freitagabend, gemeinsam wurde dann zu Abend gegessen und anschließend eine Singerunde eröffnet, in der Lieder aus dem Vorläufer des neuen Bocks, dem, wie uns allen gut gefiel, Doppelbock. Bis in die frühen Morgenstunden wurde zusammen am Kamin gesessen und gesungen, bis das letzte Lied gespielt war.

Weiterlesen »


Gepostet am 21. März 2017 von palut

Vom 17. bis zum 19. März fand das Beräunertreffen statt. Wir waren dort, manche als Teilnehmer, manche im Vorbereitungskreis und ich denke für alle war es ein sehr gelungenes Wochenende. Das jährlich auf der Burg Ludwigstein stattfindende überbündische Singetreffen war mal wieder vollgepackt mit Themen rund um das Musizieren. Weiterlesen »