Gepostet am 14. April 2018 von Gesa Werner

Am Ostersonntag hat sich der AK Geschichte in Alfeld getroffen. Mit der tatkräftigen Unterstützung von Merle und Matti haben wir gemeinsam mit Olaf alte Akten aus seinem Keller in 2 Autos geladen, im Gemeindehaus durchgesehen um sie dann in den Keller der Gemeinde zu bringen. Das Ergebnis der Aktion sind nun drei Ordner mit Protokollen und Zeitungsberichten des Bezirks Homburg ab 1969. Die sollen nun gescannt werden und auf der Homepage im internen Bereich für alle zugänglich gemacht werden.